Service gem. VDMA 24186 2018-07-16T16:30:01+00:00

Wartung und Prüfung nach VDMA

RW GmbH führt für Sie Wartungs- und Inspektionsarbeiten nach VDMA 24186 Teil 0 bis 7 durch. Die Ergebnisse werden in ausführlichen Prüfprotokollen dokumentiert und zeigen den aktuellen Stand Ihrer Anlage an. Mängelpunkte werden klar dargestellt und mögliche Lösungen zur Behebung gemeinsam mit Ihnen erarbeitet, um den zukunftssicheren Betrieb der Anlagen sowie Ausrüstungen zu gewährleisten.

VDMA 24186

Um den Sollzustand der Anlagentechnik zu bewahren, legt das Einheitsblatt VDMA 24186 Tätigkeiten bzw. Leistungen fest, die im Rahmen der Wartung von Baugruppen und Bauelementen in technischen Anlagen und Ausrüstungen in Gebäuden durchgeführt werden müssen. Insbesondere richtet es sich an Betreiber, Hersteller und Planer. Weitergehende Maßnahmen ergeben sich gegebenenfalls auf Grund rechtlicher Bestimmungen, Normen oder Wartungsanleitungen der jeweiligen Hersteller bzw. Errichter.

Das Einheitsblatt besteht in seinem Kern aus den acht Teilen:

  • Teil 0: Übersicht und Gliederung, Nummernsystem, Allgemeine Anwendungshinweise
  • Teil 1: Lufttechnische Geräte und Anlagen
  • Teil 2: Heiztechnische Geräte und Anlagen
  • Teil 3: Kältetechnische Geräte und Anlagen zu Kühl- und Heizzwecken
  • Teil 4: MSR-Einrichtungen und Gebäudeautomationssysteme
  • Teil 5: Elektrotechnische Geräte und Anlagen
  • Teil 6: Sanitärtechnische Geräte und Anlagen
  • Teil 7: Brandschutztechnische Geräte und Anlagen

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) fordert vom Betreiber grundsätzlich die sachgerechte Bedienung, d.h. den Betrieb von Anlagen und Einrichtungen der Heizungs-, Kühl- und Raumlufttechnik sowie der Warmwasserversorgung. Komponenten mit wesentlichem Einfluss auf den Wirkungsgrad solcher Anlagen sind vom Betreiber regelmäßig zu warten und instand zu halten.

KONTAKT

Von-Drais-Straße 39
77855 Achern

Phone: +49 (0) 7841 / 66 69 0

Fax: +49 (0) 7841 / 66 69 99

Web: www.rw-gebaeudetechnik.de