Firmenhistorie



Die Firma RW Technischer Gebäudeservice GmbH wurde im August 1994 in Oberkirch von Jens Wellhausen und Bruno Ruf gegründet.

Die Idee war, ein Unternehmen aufzubauen, welches sich mit dem Service von technischen Einrichtungen in Gebäuden befasst. Speziell jedoch mit dem Service der Mess,- Steuer- und Regelungstechnik von Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen.

Der Firma RW gelang es, sich einen festen und zufriedenen Kundenstamm sowie ein gutes Verhältnis zu Partnerfirmen zu schaffen. Das Thema der Einzel- und Zentralklimatisierung bzw. Luftkonditionierung wurde als weitere Säule des Unternehmens ab Anfang 1995 mit in das Programm aufgenommen. Gleichzeitig entwickelte sich der Service an sicherheitsrelevanten Einrichtungen der Elektrotechnik weiter positiv.

Im Jahre 1997 wurden die ersten Personaleinstellungen vorgenommen; der Personalstamm wurde mittlerweile auf 25 Mitarbeiter ausgebaut.

1998 wurde der Baustein der Energie- und Netzanalyse mit Kostenstellenerfassung dem RW-Spektrum hinzugefügt. Dieser ermöglicht es, Energieverläufe und Verbräuche aufzuzeigen, um so Maßnahmen zur Energieeinsparung in Gebäuden durchzuführen.

Im Jahre 2001 erfolgte nach 1-jähriger Bauphase der Umzug in die neuen Räumlichkeiten in die Von-Drais-Str. 39 nach Achern.





Seit 2002 entwickeln wir Konzepte und Lösungen zur Energieeinsparung verschiedener Gewerke in Gebäuden bei gleichem oder besserem Komfort und unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen.

Im Jahre 2007 hat RW die Berechtigung zur Errichtung, Erweiterung, Änderung und Unterhaltung von elektrischen Anlagen (sog. EVU-Zulassung) im Anschluss an das Niederspannungsnetzwerk der Süwag Netz GmbH erhalten.

Seit 2008 sind wir Ausbildungsbetrieb zum/zur Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik.